Durchsuchen nach
Kategorie: Informationen

Nutzung regenerativer Energien in Langenreichenbach

Nutzung regenerativer Energien in Langenreichenbach

Photovoltaikanlagen Agrargesellschaft (Stallanlagen, Werkstatt, Bürogebäude) 806,00 KWp Henry Müller 90,00 KWp Kulla 30,00 KWp Ron Herfurt 20,00 KWp Jürgen Kuntzsch 19,00 KWp Detlef Bölke 18,00 KWp Jürgen Vogel 12,00 KWp Gunter Dietze 12,00 KWp Reinhard Krake 10,00 KWp Henning Moritz 8,60 KWp Viola Leuschner 8,00 KWp Uwe Winkler 5,94 KWp Frank Kuntzsch 15,80 KWp Frank Herbst 3,60 KWp Fridjof Herbst 8,00 KWp Rico Kuntzsch 5,80 KWp Veiko Ritter 5,30 KWp Christoph Harttig 10,00 KWp Falko Becker 8,30 KWp Gerold Krüger…

Weiterlesen Weiterlesen

Unsere Ziele und Visionen

Unsere Ziele und Visionen

Nachdem das „Örtliche Entwicklungskonzept“ weitestgehend „abgearbeitet“ war, wurden zahlreiche Einwohnerversammlungen durchgeführt, um die Ziele und Wünsche der Dorfbewohner zu ergründen. Zusätzlich wurde in Vorbereitung des 11. Dorfwettbewerbes mit dem Büro „Maikirschen & Marketing“ eine „Zukunftswerkstatt“ organisiert. Folgende Ziele und Visionen wurden von den Teilnehmern vorgeschlagen: 1. Fertigstellung B-Plan „Kirchstraße“ 2. Erweiterung des Eigenheimstandortes „Siedlung“ 3. Gestaltung Außenanlagen Pfarrhaus und gemeinsame Nutzung als „Heidepfarre“ durch Kirch- und Dorfgemeinde 4. Fertigstellung des Um- und Erweiterungsbaues am Vereinshaus der Schalmeienmusikanten 5. Umbau und…

Weiterlesen Weiterlesen

Eigenheime seit 2016

Eigenheime seit 2016

Bauanträge für Eigenheime seit 2016 Robert und Ellen Saalbach 2016 Peggy Süptitz 2019 Elisabeth und Jérôme Bölke 2019 Ralf Kulla 2020 Anja und Dominik Moritz 2021 Britt und Heiko Kuntzsch 2021 Bauvoranfrage Robert Meyer Neubau Mehrfamilienhaus (4 WE) 2020 Durch einen privaten Investor wird z.Zt. der Bebauungsplan „Kirchstraße“ mit 4 bis 6 Bauplätzen erstellt, die vorrangig an bauwillige Langenreichenbacher veräußert werden sollen.

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Kommunalpolitische Vertreter von Langenreichenbach in Parlamenten in der Wahlperiode 2019 bis 2024 Der Ortschaftsrat von Langenreichenbach besteht aus folgenden Mitgliedern: FWG:1. Detlef Bölke, Ortsvorsteher2. Kathrin Hasenbein, stellv. Ortsvorsteher3. Christian Schulze4. Annerose Wirkus5. Karl-Heinz RoßbergWG Langenreichenbach:1. Dominik Moritz2. Kevin Starke Die Sprechstunde des Ortsvorstehers findet (seit 2018) in den Büroräumen des Ing.- und Bauleitungsbüros Bölke, Am Heidelbach 59 statt. Um vorherige Terminvereinbarung unter 034 221 / 50 923 oder 0171 / 49 18 545 wird gebeten. Vertreter im Gemeinderat der Gemeinde…

Weiterlesen Weiterlesen

Geschichte

Geschichte

Langenreichenbach hat zur Zeit 760 Einwohner und ist ein typisches Straßendorf in der Gemeinde Mockrehna im nordwestlichen Teil des Landkreises Nordsachsen. Der Ort ist ca. 3 km lang und wird auf seiner gesamten Länge vom Heidelbach durchflossen. Große massive Gehöftkomplexe und der Heidelbach prägen das Dorf. In Langenreichenbach herrscht ein reges Vereins- und Dorfleben – mehr als 400 Einwohner betätigen sich in den zahlreichen Vereinen des Dorfes. Im Jahre 1201 wurde Langenreichenbach erstmals als Dorf mit Rittersitz und Mühle erwähnt.Um…

Weiterlesen Weiterlesen